Startseite
    nur so
    film
    bilder
    töne
  Archiv
  Wir
  Unsere Projekte
  Festivals
  Links

 


http://myblog.de/unserewertvollezeit

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
film

entries

hier wie versprochen die zweite seite um bewegtbildschraubern festivaltelnahmen zu vereinfachen. http://www.reelport.com/
unserewertvollezeit am 5.2.07 20:59


glänzende aussichten...

Wir haben es alle gewusst, aber das machts auch nicht besser:


http://www.sueddeutsche.de/,panm3/kultur/artikel/426/93333/

Ingo am 3.12.06 11:56


raus mit den kurzfilmen!

ne supergeile seite, über die man seinen kurzfilm direkt online bei kooperierenden festivals registrieren kann. dann noch die ansichtskopie hinterherschicken, fertich is die laube!

 

einmal eingeloggt, wird man dann über eingang und registrierung ständig auf dem laufenden gehalten. lästige nachfragen "hallo, ich heisse x, ist mein film y auch wirklich angekommen?" entfallen somit.

 

habs schon ausprobiert, klappt BESTENS! fehlt jetzt nur noch das glück bei den juries...

 

http://www.shortfilmdepot.com/

Ingo am 1.12.06 17:47


besser als imdbs top100

interessante filmliste - viele klassiker und viel (mir)(noch) unbekanntes. empfehlenswert.
http://alumnus.caltech.edu/~ejohnson/critics/sarris.html

und hier noch eine kleine auswahl zu filmen die mittlerweile public domain sind. murnaus nosferatu fehlt in der liste...
http://wired.com/wired/archive/14.10/start.html?pg=6

martin am 3.10.06 08:44


filmtitel für meinen kurzen

 

was haltet ihr von folgenden ansätzen:

fangen wir an mit troglophilia

 

wie ich auf diese wortschöpfung gekommen bin:

http://de.wikipedia.org/wiki/Troglophil

 

auch ganz interessant ist troglophobia

 

problem dabei (abgesehen vom eigenartigen wortklang): reduziert das thema so auf den umraum des films bzw. die räumliche situation der dame und sagt mir (noch) zu wenig über ihren EIGENTLICHEN seelenzustand (emotional und sinnlich isoliert von der welt und sich selbst) aus.

 

weitere ideen:

 

autophobia

agliophobia

philophobia

 

autophobia käme meiner schauspielanweisung für die dame am nächsten. aber naja, SO toll ists auch nich.

 

troglomania? weitere troglowörter

 

die recht pathologische richtung könnte was sein. fühlt sich trotzdem noch nicht wirklich richtig an. irgendwie zu sachlich, bzw. der richtige begriff ist glaub ich noch nicht dabei. es gäbe auch titelideen in diese richtung:

 

unter grund

unter tage

 

oder aber schlicht und ergreifend:

 

stationen

botenstoffe

 

der knaller fehlt auch hier.

 

eine poetische / musikalische färbung des titels wär auch schön. ich taste grad nach wörtern, namen, begriffen aus der natur (orientierungshilfe blue velvet).

 

nebel ist hier die bisher griffigste assoziation. das naturereignis nebel an sich behagt mir ganz gut, ob jetzt weiss, schwarz oder grau oder farblos. der nebel könnte auch eine bestimmte konsistenz haben.

 

wär natürlich toll, wenn etwas vom titel auch im film vorkäme. entweder gegenständlich oder metaphorisch.

 

ihr seht: ich bin für anregungen noch sehr empfänglich und würde mich über feedback freuen. also fleissig antworten!

 

 

Ingo am 9.9.06 01:59


shortsatmoonlight

das nenn ich doch mal ein cooles kurzfilmfestival! nich irgendwo in nem verstaubten kinosaal (was ja auch was hat ) http://www.shortsatmoonlight.de/
martin am 1.9.06 07:43


Ingo am 18.8.06 13:51


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung